Fotografieren


 

Fotografieren auf der VENUS

 

Die Venus bietet allerlei zum Anschauen und Bewundern, da ist es verständlich, dass Du einige Erinnerungen in Form von Foto- und Filmmaterial mit nach Hause nehmen möchtest.
 
Um die anderen Besucher und Aussteller jedoch nicht zu stören gibt es folgende Regeln:
Fotografieren und Filmen ist während der Veranstaltung grundsätzlich und mit folgenden Einschränkungen erlaubt:
 
• Es sind nur kleine Kameras gestattet, die Kamera muss mit ausgefahrenem Objektiv und Blitzgerät in eine Box von 20x20x20cm passen, zusätzliche Objekte und Blitzgeräte sind nicht gestattet.
 

• Jegliche Hilfsmittel zum Fotografieren, wie z.B. Stative , Stühle oder Leitern sind aus Sicherheitsgründen nicht gestattet.

 

• Fotografieren und Filmen der Shows und Vorführungen auf den (Venus) Bühnen ist ohne Einschränkungen erlaubt

 

• Fotografieren und Filmen von Aktionen, Vorführungen sowie von Waren oder ähnlichem an den Ausstellerständen ist nach Absprache mit dem jeweiligen Aussteller erlaubt. Er kann das Fotografieren an seinem Stand nach eigenem Ermessen verbieten.

 

• Fotografieren und Filmen von Messebesuchern ist nur mit Zustimmung des Besuchers gestattet

 

Bitte haltet die Regeln ein, damit alle eine tolle Messe erleben können. Zuwiderhandlungen haben einen Ausschluss von der Messe zur Folge.

Top