Lady Xara

Xara

Seit über 15 Jahren gehört Lady Xara als High-Class Domina der Extraklasse zu den erfolgreichsten und interessantesten Dominas in Deutschland. Als passionierte Spielerin und Perfektionistin aus Überzeugung beeindruckt sie besonders durch die formvollendete Ästhetik perfekter Inszenierungen und lebt Innovation, Vielfalt, Brillanz und Varianz in Anspruch und Konsequenz.

Ihr Erfolgsgeheimnis ist ihr Facettenreichtum und ihr Engagement als anmutige Herrin. Insbesondere ihre künstlerische Interpretation auch der elaboriertesten Spielarten des BDSM fasziniert nicht nur langjährige Spezialisten, sondern eröffnet auch Anfängern neue Perspektiven und ein tieferes Verständnis der besonderen Möglichkeiten einer anderen Welt. Mit Stilsicherheit und herausragendem Intellekt geleitet sie nicht nur ihre männlichen Sklaven, sondern auch sehr gern Frauen und Paare durch die abstraktesten Welten komplexer Individualität und schafft so reale Erlebnisse einzigartiger Intensität. Sie verkörpert nicht nur die klassische Herrin, sondern wird durch ihre einnehmende Präsenz auch zur Wegweiserin auf der Reise zu einem neuen Sein. Dabei sind die Möglichkeiten so vielfältig wie die menschliche Phantasie: von Variationen klassischer oder traditionell-japanischer Shibari- Fesselkunst über aufwendige Klinik- oder Latex- Szenarien bis hin zu abstrakt-reduzierten Pony-Erziehungen, futuristischen Verstromungen, historischen Kreuzigungen oder authentischen Inhaftierungen: ihre Ideenvielfalt ist kreativer Wille und Inhalt einer jeden Begegnung.

Eine persönliche Vorliebe hat sie für Latex, Korsetts und High-Heels. Dank ihrer Erfahrung versteht die elegante Domina, wie sie sich in Szene setzen soll und das auf drei Sprachen: deutsch, englisch und französisch. Ihre Gäste empfängt sie in Berlin in den weitläufigen Räumlichkeiten des Studios oder der Residenz Avalon. Nähere Informationen finden sich auch auf ihrer Webseite: ladyxara.com